Oberflächengüten Q1 - Q4

   Referenz: C&A  |  Nürnberg

Qualitätsstufen für gespachtelte Oberflächen 

  • Q1  wenn kein optischer oder dekorativer Anspruch an die Oberfläche besteht
  • Q2 geeignet für mittel- bis großstrukturierte Wandbekleidungen, wie z.B. Strukturtapete, Anstriche und Putze
  • Q3 geeignet für feinstrukturierte Wandbekleidungen, Anstriche und Putze, typische Oberflächenqualität für anschließenden Anstrich. Im Ladenbau wird meistens diese Qualitätsklasse verwendet.
  • Q4 für höchste Anforderungen, glänzende Oberflächen, metallische Oberflächen und Maltechniken